EOS (EOS) kaufen

Die bekannte EOS Cryptocurrency ist ein dezentrales Betriebsnetzwerk, das auf Blockchain-Innovationen basiert. Es wurde gebaut, um dezentrale Apps zu sichern, die sich auf kommerzieller Ebene befinden.

Börsen *KostenAusweisWalletBeurteilung
Bitvavo0.25%€09/10
Bitpanda1.5%€08/10
Coinmerce> 3%€5005/10

Was ist EOS (EOS)?

Es funktioniert, indem alle gewünschten Kernoperationen bereitgestellt werden. Dies ermöglicht Unternehmen und Organisationen, Blockchain-Apps so zu erstellen, dass sie genau wie die auf dem Web basierenden Appsd bleiben.

Dieses Blockchain-Netzwerk behauptet jedoch, Transaktionsgebühren zu stören und Tausende, wenn nicht Millionen von Transaktionen innerhalb von Sekunden auszuführen. Es hat ein Token, das als EOS-Token bekannt ist.

 Trotzdem hat die EOS-Kryptowährung einige wichtige technische Designs wie;

  • 100000+ TPS.
  • Keine Transaktionskosten.
  • Möglichkeit, Verschlüsselungen zu ändern.
  • DPoS-Konsens und vieles mehr.

Ein Startup-ICO für EOS erhielt im ersten Schritt schließlich etwa 170 Millionen US-Dollar, was die Kritiker und den Rückschlag, den sie von verschiedenen Vertretern der Blockchain-Sphäre bekamen, untergrub. Derzeit wird EOS nach Marktkapitalisierung als die fünfte führende digitale Währung der Welt eingestuft.

EOS Kaufen

Wie man EOS (EOS) kauft?

In Kryptowährungen zu investieren, ist die neue Phase der Geldanlage. Viele haben Interesse am Kauf der EOS-Coins.

  1. Auswahl Ihres Brokers
    Der virtuelle EOS-Coin ist derzeit an verschiedenen Handelsbörsen auf der ganzen Welt zum Handel zugelassen. Einige der beliebtesten Plattformen und Börsen, bei denen Sie EOS kaufen können, sind: 
  2. Zahlungsmethode
    Nachdem Sie herausgefunden und entschieden haben, von welchem Broker Sie Bitcoin kaufen möchten, stellt sich die nächste Frage, wie Sie diese bezahlen können. Es gibt mehrere Möglichkeiten, für Bitcoin zu bezahlen. Einige der beliebtesten von ihnen sind SEPA, SOFORT, Giropay EPS und Kreditkarten.

  3. Aufbewahrung von EOS (EOS)
    Für eine sicheren EOS Wallet unterstützt;
    • R1 Elliptic Curve
      EOS-Benutzer, die ein MacBook Pro, ein iPhone, ein iPad und einen iMac besitzen, können dieses Gerät als sichere Hardware-Wallet verwenden.

    • Infinito Wallet
      Dies ist eine Geldbörse von Drittanbietern, die andere digitale Währungen wie LiteCoin, Bitcoin Cash, Ethereum usw. vollständig unterstützt.

Vorteile von EOS (EOS)

Es gibt eine Reihe von Vorteilen, die EOS seinen Benutzern bietet, darunter einige;

  1. Technologie
    • Das Ziel von EOS ist die Bereitstellung einer dezentralen Plattform für das Hosting anderer Apps, die Apps mit Smart Contract und die Nutzung der Blockchain-Technologie für Organisationen.
    • Die Kryptowährung hat auch die Hoffnung, Stabilitätsprobleme zu lösen, die die bekannteren virtuellen Währungen wie Ethereum und Bitcoin ständig geplagt haben.
  2. Eliminierung der Transaktionsgebühr
    • Bei Verwendung eines delegierten PoS, d.H. Proof of Stake des Konsensprotokolls, werden die regulären Gebühren, die vor der Ausführung der Transaktionen erhoben werden, von EOS beseitigt.
    • Mit Plänen, Multi-Threading zu sein, d. H., Es wird leicht auf verschiedenen Rechnerkernen funktionieren; die Währung hofft, ihren Plan zur Abschaffung von Transaktionsgebühren zu erreichen.
  3. Dezentralisierung
    • Eines der wichtigsten Ziele von EOS ist es, das erste betriebliche Netzwerk zu sein, das grundsätzlich dezentralisiert wird.
    • Das EOSIO bietet eine perfekte Entwicklungsumgebung für dezentrale Apps wie BitShare. eine Plattform, die den dezentralen Austausch von virtuellen Währungen und Steemit ermöglicht; eine Social-Networking-Plattform mit finanziellen Belohnungen.
    • Darüber hinaus wird die EOSIO-Plattform ihre Stimme für etwa 21 Blockgeneratoren während des Startzeitraums aufgeben. Dies wird Blöcke innerhalb des Block-Zeitrahmens von 500 ms validieren und generieren.

EOS Kaufen

Fazit

Die Marktkapitalisierung von EOS hat die Währung an fünfter Stelle eingestuft. Dies könnte auf die Marktkapitalisierung von 10,9 Milliarden US-Dollar im Juni 2018 zurückzuführen sein. Insgesamt sind neunhundert Millionen EOS in Umlauf.