Aion

Was ist AION?

Aion ist eine kanadische mehrschichtige Blockchain 3.0-Plattform, die sich auf die Interoperabilität zwischen anderen Blockchains konzentriert, und die Münze, die für tokenisierte Netzwerktransaktionen verwendet wird, in diesem Fall die Aion-Münze, wird für den Wert- und Datenaustausch verwendet, was ein intelligentes Vertragsnetzwerk ähnlich wie Ethereum und NEO ermöglicht. Ganz zu schweigen davon, dass Aion mit einem kombinierten Algorithmus von 'Byzantine Fault Tolerance' (BFT) und 'Delegated Proof of Stake' (DPoS), kombiniert mit einem neuronalen netzwerkbasierten Proof-of-Intelligence (PoI) für Konsens, der Klebstoff sein will, der Blockketten zusammenhält.

Inhaltsverzeichnis

Was ist Aion?

Kryptowährung, wie von der Mehrheit bekannt ist, war ursprünglich als Ersatz für traditionelle Banken gedacht, aber was sich ereignete, waren Tausende von unabhängigen und isolierten Blockketten, so dass die Kommunikation und Transfers zwischen diesen Netzwerken der Schlüssel ist, um nicht nur einen Bankenersatz, sondern auch einen Ersatz für die technische Infrastruktur, die wir derzeit haben, zu ermöglichen. Ein Blockchain-basiertes Internet könnte aktuelle Datenbanklösungen für Produkte wie Versicherungs- und Sparprodukte, Krankenakten, Streaming-Medien, IoT, Lieferketten und mehr ersetzen.

Basierend auf dieser Erwähnung will die gemeinnützige Aion Foundation alle Märkte mit einem offenen System erobern, das sich mit allem verbindet, aber es ist bei weitem nicht das einzige Blockchain-Projekt, das das tut, und sie sind alle Mitglieder derselben ´Blockchain Interoperability Alliance´. Selbst frühe Netzwerke wie Bitcoin und Ethereum haben Interconnectivity-Projekte im Gange, und damit Aion erfolgreich sein kann, braucht es eine solide Plattform, erstklassigen Support und Unternehmenspartner mit einer großen Reichweite.

 

Der Aion-Token wird derzeit mit einem modifizierten Equihash Proof-of-Work (PoW)-Algorithmus abgebaut. Wenn die Endversion von Aion veröffentlicht wird, wird sie einen DPoS-PoI Hybrid-Konsensmechanismus unter ´Validators' und ´Backers´ implementieren. Diese Backers setzen entweder Aion oder Rechenleistung ein, um Validatoren zu unterstützen, die bei der Validierung eines Blocks proportionale Belohnungen verteilen, und dieses Modell gleicht die finanzielle Leistungsfähigkeit mit der Rechenleistung aus, um die Demokratisierung der Macht über das Netzwerk zu unterstützen.

Wie funktioniert Aion?

Das Aion Blockchain Whitepaper prognostiziert, dass Blockketten in Zukunft in einem ´Hub und Spoke´ ähnlichen Modell wie im Internet funktionieren werden, so dass die erste Frage lautet: Was ist das Hub and Spoke-Modell?

Netzwerke sind wie ein Drahtrad verteilt, bei dem der Verkehr durch die mit der Nabe in der Mitte verbundenen Speichen fließt, und Aion stellt sich vor, eine vernetzte, föderierte Blockchain zu sein, um diese separaten Speichen zu integrieren. Die Kryptowährung soll eine Blockchain der dritten Generation sein, die öffentlichen und privaten Unternehmen folgendes ermöglicht:

  1. Föderierung
    Senden von Daten und Werten zwischen Blockchain, die mit Aion und Ethereum verbunden sind.

  2. Skalierung
    Erhöhung der Skalierbarkeit der gesamten Aion Blockchain.

  3. Speiche
    Hilft Unternehmen bei der Erstellung von Blockketten, die interoperabel sind, aber ihre eigenen einzigartigen Konsensmechanismen, die Ausgabe und Beteiligung haben können.
Aion

Das Herzstück der Aion Blockchain ist eine speziell entwickelte, öffentliche Blockchain der dritten Generation namens Aion-1, wobei der Begriff speziell dafür entwickelt wurde, nicht nur selbsttragend zu sein, sondern auch mit anderen Blockketten zu verbinden.

In der Krypto-Welt gibt es verschiedene Krypto-Währungen wie Bitcoin, Ethereum, Litecoin und andere, aber das Problem liegt darin, dass es für diese einzelnen Einheiten äußerst schwierig ist, miteinander zu kommunizieren, so dass es für Bitcoin schwierig ist zu wissen, was in Ethereum vor sich geht und umgekehrt. Aus diesem Grund werden die Kryptowährungsbörsen, die ein Portal zwischen verschiedenen Kryptowährungen darstellen, so mächtig und wichtig, aber es gibt an sich ein Problem, bei dem die Börsen keine dezentrale Einheit sind und extrem verwundbar sind. Sie können über lange Zeiträume für System-Upgrades, die ihre Dienste vollständig zum Stillstand gebracht haben, ausfallen, und dennoch ist ein weiterer Grund, warum Interoperabilität wünschenswert wird, dass sie für die allgemeine Einführung der Blockchain notwendig ist.

Damit Blockketten erfolgreich sein können, müssen sie in der Lage sein, mit Legacy-Systemen wie Finanzinstituten zu interagieren, denn bisher ist es für die Krypto-Welt und die Legacy-Welt extrem schwierig, miteinander zu interagieren. Es ist nicht umsonst, dass Interoperabilität als "Der Heilige Gral der Blockchain" bezeichnet wurde, und in einer dezentralen Zukunft, in der es mehrere Einheiten gibt, die auf Blockketten laufen, ist es entscheidend, über ein interoperables Ökosystem zu verfügen. Übernimmt nur die Wahrnehmung eines Krankenhauses, das seine Krankenakten auf seiner Blockchain hat, die mit der Blockchain der Sozialversicherung interagiert, um die Identität eines Patienten automatisch zu überprüfen.

Zusammen mit Aion Blockchain gibt es Projekte wie ICON, die darauf abzielen, die Interoperabilität zu stärken, und zusammen haben sie die ´Blockchain Interoperability Alliance´ gegründet, die darauf abzielt, an der Forschung über Interchain-Transaktionen und Kommunikation zusammenzuarbeiten. Neben der Lösung des Interoperabilitätsproblems will Aion auch ein System schaffen, das sowohl mit privaten als auch mit öffentlichen Blockketten arbeiten und bei der Lösung der Skalierbarkeit helfen kann.

Was sind die Anwendungsfälle von Aion?

Da die dezentrale Plattform viele Funktionen bietet, sind hier einige der bekanntesten Anwendungsfälle aufgeführt:

  1. Aion Blockchain: Das mehrschichtige Blockchain-Netzwerk
  • Aion Multi-Tier-Blockchain-Netzwerk funktioniert wie ein Computernetzwerk, das ungleiche Systeme bereitstellt, ein Verfahren zur Kommunikation miteinander und darüber hinaus ermöglicht Aion den teilnehmenden Blockchains auch, gemeinsame Ketten zwischen ihnen zu bilden, um Kettentransaktionen durchzuführen. Stellen Sie sich ein Netzwerk von Computern vor, die mit einem zentralen Hub verbunden sind, wo die Computer frei miteinander interagieren können, und ersetzen Sie dann ``computer´´ durch eine individuelle Blockchain in dieser Analogie. Durch Aion wird jede teilnehmende Blockchain in der Lage sein, mit allen mit dem Ökosystem verbundenen Ketten zu handeln. Das mehrschichtige Netzwerk besteht aus den folgenden Komponenten:
    • Verbindende Netzwerke.
    •  Interchain-Transaktionen.
    •  Brücken.
    • Teilnehmende Netzwerke.
    • Verbindende Netzwerke.
  • Verbindende Netzwerke sind die Protokolle, mit denen alle privaten und öffentlichen Blockketten innerhalb des Aion Blockchain-Ökosystems kommunizieren, außerdem bieten die Netzwerke die folgenden Funktionalitäten:
    • Routing der Nachrichten zwischen den verschiedenen Blockchain-Teilnehmern durch ein Bridging-Protokoll.
    • Bereitstellen des oben genannten Brückenprotokolls.
    • Dezentralisierte Rechenschaftspflicht.

  • Insbesondere stellen die Verbindungsnetze die Korrektheit der durch sie fließenden Transaktionen über die Nutzung von Bridges und ein Blockchain-Netzwerk sicher, indem sie das Routing der Nachrichten aus dem Verbindungsnetzwerk übernehmen, so dass die beteiligten Blockketten sich nicht um die Bewältigung schwieriger oder unklarer Situationen kümmern müssen.
  1. Interchain-Transaktionen
    Mit einem Verbindungsnetzwerk, das alle diese unterschiedlichen Netzwerke zu einem miteinander verbundenen Ökosystem verbindet, kommunizieren die Netzwerke miteinander auf folgende Weise: durch Interchain-Transaktionen. Bevor wir weitermachen, ist es gut zu definieren, was diese sind: Interchain-Transaktionen ermöglichen es allen angeschlossenen Blockchain-Netzwerken, Informationen untereinander auszutauschen. Nehmen wir an, dass eine Kette Nummer 1 mit der Kette Nummer 2 über Interchain-Transaktionen kommunizieren will, dann funktioniert es so:
    1. Die Interchain-Transaktion wird auf der Kette Nummer 1, d.h. der Quell-Blockchain, erstellt.
    2. Die Transaktion verläuft über Brücken und Verbindungsnetze.
    3. Die Transaktion erreicht die Ziel-Blockchain, d.h. die Kette Nummer 2.
    4. Der Ersteller der Interchain-Transaktionen muss eine Transaktionsgebühr über Aion-Token zahlen.
Aion

Was sind die Vor- und Nachteile von Aion?

Es gibt einige Vorteile, die diese Kryptowährung so beliebt machen, und einige Nachteile, die sie weniger attraktiv für Investitionen machen. Zuerst die Vorteile:

  1. Sperrfrist
    Eine Sperrfrist wird frühe Investoren dazu anregen, Aion zu halten und langfristig das Projekt zu unterstützen.

  2. Partnerschaften
    Eine gut gefüllte Liste von Partnerschaften vor dem Start, die die Aktivitäten im Netzwerk katalysiert.

  3. Einfach zu bedienen
    Private und Konsortium Blockchains werden einen einfachen Weg haben, sich über Aion-1 mit öffentlichen Ketten zu verbinden, und das Booten einer privaten Kette kann durch Aion einfacher werden.

  4. Orakel
    Mehrere Probleme im Zusammenhang mit Orakeln und der Übertragung von Daten auf Blockchains werden durch Aion Bridges gelöst.

  5. Skalierbarkeit
    Die Vorteile des Aufbaus auf mehreren Blockketten mit unterschiedlichen Konsensmechanismen ermöglichen es Mainstream-DApps, Skalierbarkeit zu erreichen.

Die Nachteile von Aion sind wie folgt:

  1. Konsensmechanismus
    Der neue Proof-of-Intelligence-Mechanismus ist derzeit experimentell und könnte scheitern.

  2. Verzögerungen
    Die Verzögerungen bei der Plattform sind ein Anliegen der Community.

  3. Wettbewerber
    Viele konkurrierende Plattformen können Aion Marktanteile wegnehmen.

Als Blockchain-Plattform der dritten Generation bietet Aion interessante Funktionen. Seine Hauptmerkmale sind die Verwendung von Orakeln und die einfache Skalierbarkeit. Auf der anderen Seite gibt es einige Wettbewerber, die ähnliche Funktionen anbieten.

Aion

Ein Vergleich zwischen Aion, ICON und Ethereum.

In der folgenden Tabelle finden Sie einen Überblick über einige der Eigenschaften von Aion im Vergleich zu ICON und Ethereum:

 

Aion

ICON

Ethereum

Maximaler Vorrat an Token

Unbegrenzt

800 Millionen

Unbegrenzt

TPS

54,000

9,000

15

Block-Produktionszeit

10 S

2 S

15 S

Konsensmechanismus

DPoS

LFT

PoW

Aion ist erstaunlich schnell im Vergleich zu den anderen Kryptowährungen in der Tabelle. Der Konsensmechanismus und die Interoperabilität bieten den Nutzern beim Senden von Transaktionen große Vorteile. Es gibt ein unbegrenztes Angebot an Aion-Token mit einer jährlichen Inflation von 1%.

Wie man Aion kaufen kann

Aion kann an den folgenden Börsen gekauft werden:

Wenn Sie Aion kaufen möchten, besuchen Sie bitte unseren Ratgeber Wie man Aion kauft.

Wie man Aion speichern kann

Es ist wichtig, dass Sie Ihre Aion Token richtig aufbewahren. Dies kann auf eine der folgenden Arten geschehen:

  • Web-Wallets; auf die über Ihren Webbrowser zugegriffen werden kann. Ein Beispiel dafür: MyEtherWallet.
  • Mobile Wallets, die über Ihre mobilen Geräte zugänglich sind. Es bietet einen einfachen Zugang zu Ihren Geldern. Dieses Wallet ist ideal, wenn Sie überall auf Ihr Geld zugreifen wollen. Beispiel: Trust Wallet.
  • Desktop-Wallets; die auf Ihren PCs laufen. Beispiele: Aion Desktop Wallet.
  • Hardware-Wallets; dies ist eine weitere Möglichkeit, Ihre Aion-Assets sicher aufzubewahren. Es handelt sich um eine Offline-Aufbewahrung mit einer sehr hohen Sicherheitsstufe. Dieses Wallet ist ideal für diejenigen, die nicht täglich handeln. Beispiele: Ledger Nano X/S, Trezor und KeepKey.

Für weitere Informationen über die besten Kryptowährungs-Wallets von 2019, lesen Sie bitte diesen Artikel.

Fazit

Aion verfügt über ein starkes Team, das über viel Erfahrung im Verständnis der Technologie verfügt, außerdem über sehr gute Geschäftskenntnisse, und diese gute Mischung von Fähigkeiten im Team wird es ihm ermöglichen, die vielfältigen Herausforderungen der Zukunft klar anzugehen. Also, the crypto has formed the Blockchain Interoperability Alliance with Wanchain and ICON, this is a good idea as it will allow them to share ideas and pool resources together to solve the problem of Blockchain interoperability. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Aion wie einer der vielversprechendsten Wege zur Interoperabilität erscheint, wobei die Konkurrenz hoch ist, aber es ist vielleicht eines der vielversprechendsten Kryptowährungsprojekte.

Nützliche Links