Was ist Civic (CVC)?

Civic ist ein Ethereum-basierter Token, der von Dienstleistern verwendet wird, die Informationen über einen Benutzer erhalten möchten. Diese Dienstleister können eine Zahlung in Civic Token (CVC) vornehmen, um auf die Daten zur Überprüfung zuzugreifen.

Table of Contents

Was ist Civic?

Das Civic Smart Contract System ermöglicht die Bereitstellung von Geldern sowohl an den Validator als auch an den Identitätsbesitzer oder Benutzer, und das Civic-Modell ist On-Demand, sicher und kostengünstig für den Zugriff auf die Identitätsprüfung über die Blockchain.

Über ihre digitale Identitätsplattform können Benutzer ihre eigene virtuelle Identität einrichten und zusammen mit ihren persönlich identifizierbaren Informationen auf dem Gerät speichern. Diese Informationen durchlaufen einen Verifizierungsprozess, der von den Identitätsprüfern auf der Plattform durchgeführt und dann in die Blockchain portiert wird, wo Dienstanbieter mit der entsprechenden Erlaubnis des Benutzers darauf zugreifen können. Hintergrundüberprüfungen und Überprüfungen personenbezogener Daten müssen möglicherweise nicht mehr von Grund auf durchgeführt werden, wenn eine neue Institution oder Anwendung dies erfordert, und Civic verfügt bereits über ein Produkt zur Überprüfung der funktionierenden Identität, das weltweit verfügbar ist.

Civic hat 2017 den ´Best New Startup´ Award bei der ´K(NO)W Identity Conference´ gewonnen. Diese Währung hat sich zu einem Identitätsmanagementdienst entwickelt, der es ermöglicht, die Verwendung ihrer Identität in Echtzeit zu schützen und zu autorisieren. Um es einfacher auszudrücken, jedes Mal, wenn Sie beweisen müssen, dass Sie der sind, für den Sie sich ausgeben, müssen Sie den gleichen Verifizierungs- und Dokumenteneinreichungsprozess wiederholt von Grund auf durchlaufen. Aber mit ihrer Infrastruktur können Sie Ihre einmal verifizierten Daten an Orten verwenden, an denen der Civic-Token akzeptiert wird, dies wird als Civic ID bezeichnet. Sie können Ihre Identität überprüfen, ohne den gesamten Verifizierungsprozess durchlaufen zu müssen, wenn die Civic ID von dem Dienst, den Sie nutzen möchten, akzeptiert wird.

Diese Kryptowährung hat ein dezentrales Identitäts-Ökosystem, das es der Anfrage ermöglicht, die Identität des Benutzers sicher und kostengünstig zu überprüfen, was dank der Blockchain-Technologie möglich wurde.  Mit Hilfe der digitalen Identifikationsplattform können die Benutzer ihre eigene virtuelle Identität erstellen und zusammen mit persönlichen Informationen auf dem Gerät speichern, was auch ein Ökosystem bildet, das den On-Demand-Zugang erleichtern soll. Der sichere und erschwingliche Zugang zu Diensten verifiziert die Identität des Einzelnen über die Blockchain, so dass die Testprüfung auf der Grundlage von Hintergrundinformationen und persönlichen Informationen nicht mehr jedes Mal von Grund auf neu durchgeführt werden muss.

Wie funktioniert Civic?

Innerhalb des Civic-Netzwerks gibt es drei unabhängige Einheiten: Benutzer, Validierer und Dienstleister. Benutzer sind alle, die das Protokoll zur Registrierung einer Identität verwenden möchten. Civic macht dies einfach und sicher mit seiner Secure Identity App. Validierer sind für die Überprüfung einer Identität auf der Blockchain verantwortlich. Diese Informationen können sie dann an Dienstleister verkaufen, die die Identität ihrer Kunden überprüfen und die Daten gegen den Civic Token austauschen müssen. Civic baut auf der Ethereum Blockchain auf und überwacht mit intelligenten Verträgen die Datenbescheinigung und -auszahlung für diese Arbeiten.

Sobald ein Validator Identitätsinformationen überprüft hat, können andere Dienstanbieter im Namen eines Benutzers mit dem Civic-Token Zugriffsrechte auf diese Informationen erwerben. Validatoren können mit Zustimmung des Benutzers auch Rechte an den Informationen auf dem Civic Marketplace namens "Identity" verkaufen.  Wenn ein Dienstanbieter für Identitätsinformationen bezahlt, wird der Civic-Token in einen Validierungsvertrag aufgenommen. Und sobald der Prüfer den Nachweis der Identitätsinformationen erbracht hat, erhalten sowohl er als auch der Benutzer im Gegenzug dafür Civic-Token.

Civic

Was sind die Anwendungsfälle von Civic?

Civic Anwendungsfälle sind ziemlich breit gefächert, weil sie so etwas wie einen freien Markt für die Identitätsprüfung schaffen, in dem der Prüfer und der Benutzer vom Antragsteller relativ motiviert werden, und die Erstellung von Civic ID kann verschiedene Anwendungsfälle haben, von denen einige die folgenden sind:

  • E-Signaturen
    Es kann für E-Signaturen verwendet werden.

  • PHI und PII
    Es kann verwendet werden, um persönliche Gesundheitsinformationen (PHI) und persönliche Identitätsinformationen (PII) an relevante Parteien weiterzugeben, und die Benutzer können Anreize erhalten.   

  • Persönliche Finanzdaten
    Es kann bei der Erbringung von Finanzdienstleistungen und der Führung einer Kreditgeschichte von verifizierten Nutzern verwendet werden.

  • E-Commerce
    Es kann auf E-Commerce-Websites verwendet werden, um Kreditkartenbetrug zu reduzieren.

  • Registrierungsoptionen
    Es kann als Registrierungs- und Anmeldeoption auf vielen Websites verwendet werden. WikiHow verwendet Civic IDs für die Anmeldung und Registrierung.

Was sind die Vor- und Nachteile von Civic?

Es gibt einige Vor- und Nachteile, die berücksichtigt werden müssen, um die Zukunft dieser Währung besser zu verstehen. Die Vorteile sind die folgenden:

  1. Schutz vor Identitätsbetrug
    Civic zielt darauf ab, Identitätsbetrug zu verhindern, der ein massives Thema ist und wie im Civic-Whitepaper beschrieben im Jahr 2016 15,4 Millionen erwachsene Opfer in den USA, mit Verlusten in Höhe von 16 Milliarden Dollar.

  2. Know Your Customer (KYC)
    Dienstleister könnten jährlich Milliarden von Dollar bei der Erfüllung von KYC einsparen.

  3. Zeit
    Benutzer können Zeit sparen, indem sie ihre Identität nicht wiederholt für jeden neuen Dienstanbieter überprüfen, mit dem sie interagieren.

  4. Unterentwickelte Länder
    Nutzer in unterentwickelten Ländern werden von einer digitalen Identität profitieren, die sie für den Zugang zu grundlegenden Gesundheits- und Finanzdienstleistungen nutzen können, sowie von der Möglichkeit der Stimmabgabe.

Die Nachteile von Civic sind wie folgt:

  1. Validatoren
    Um die persönlichen Daten des Benutzers zu überprüfen, benötigen Prüfer Zugriff auf die unverschlüsselte Version dieser Informationen, was für Prüfer, die von der Überprüfung der Benutzeridentifikation profitieren möchten, problematisch sein kann.

  2. Undichtigkeiten
    Die Anreize sind möglicherweise nicht stark genug, um zu verhindern, dass böswillige Prüfer die personenbezogenen Daten der Benutzer an Parteien außerhalb des Civic Ökosystems weitergeben.

  3. System
    Validatoren müssen Zugang zu den lesbaren Daten des Benutzers haben, um ihre Arbeit zu erledigen, was eine mögliche Schwäche des Systems aufdeckt, wenn die Anreize nicht stark genug sind, um die Validatoren vertrauenswürdig zu halten.

Civic befasst sich mit einem echten Problem in der Welt, nämlich der Benutzeridentität. Allerdings gibt es einige Wettbewerber, die ähnliche Dienstleistungen anbieten. Es bleibt abzuwarten, welches Projekt angenommen wird.

Civic

Ein Vergleich zwischen Civic, Bitcoin und Ethereum

In der folgenden Tabelle finden Sie einen Überblick über einige der Eigenschaften von Civic im Vergleich zu Bitcoin und Ethereum:

 

Civic

Bitcoin

Ethereum 

Maximaler Vorrat an Token

1 Milliarden

21 Millionen

Unbegrenzt

TPS

15

7

15

Block-Produktionszeit

15 S

10 M

15 S

Konsensmechanismus

PoS

PoW

PoW

Civic baut auf der Ethereum Blockchain auf und nutzt den Proof-of-Stake-Konsensmechanismus zur Validierung von Transaktionen. Transaktionsgeschwindigkeit und Blockzeit sind identisch mit Ethereum. Die maximalen Token von Civic sind auf 1 Milliarde Token begrenzt.

Wie kann man Civic kaufen?

Civic ist verfügbar auf:

Wenn Sie Civic kaufen möchten, besuchen Sie bitte unseren Ratgeber Wie man Civic kauft.

Wie kann man Civic speichern?

Als Kryptowährung, die sich auf der Blockchain von Ethereum befindet, kann Civic in jeder verfügbaren Wallet aufbewahrt werden, die Ethereum und alle anderen ERC20-Token unterstützt, hier sind ein paar Optionen:

  • Web-Wallets; auf die über Ihren Webbrowser zugegriffen werden kann. Ein Beispiel dafür: Jaxx.
  • Mobile Wallets, die über Ihre mobilen Geräte zugänglich sind. Es bietet einen einfachen Zugang zu Ihren Geldern. Dieses Wallet ist ideal, wenn Sie überall auf Ihr Geld zugreifen wollen. Beispiel: Jaxx.
  • Desktop-Wallets; die auf Ihren PCs laufen. Beispiele sind: MyEtherWallet und das Atomic Wallet.
  • Hardware-Wallets sind eine weitere Möglichkeit, um Ihre CVC-Münzen sicher aufzubewahren. Es handelt sich um eine Offline-Aufbewahrung mit einer sehr hohen Sicherheitsstufe. Dieses Wallet ist ideal für diejenigen, die nicht täglich handeln. Beispiele sind: Ledger Nano S/X, Trezor, KeepKey.

Für weitere Informationen über die besten Kryptowährungs-Wallets von 2019, lesen Sie bitte diesen Artikel.

Fazit

Civic befasst sich mit einem großen Problem, das wirklich gut zu dem passt, was die Blockchain zu bieten hat, ein System der Identitätsprüfung sollte dezentralisiert, offen und verschlüsselt sein, um allen Beteiligten einen maximalen Mehrwert zu bieten. Die Nutzer wären die Studenten, Mitarbeiter und die Dienstleister wären die Cafeteria, das Fitnessstudio, das Wohnheim und die Klassenzimmer, von dort aus wird Civic eine gesunde Datenbank von Nutzern erhalten, deren validierte Identitäten Dienstleistern außerhalb der Unternehmen, für die sie arbeiten, und der Schulen, die sie besuchen, zugänglich gemacht werden können. Dieser Ansatz sollte eine organischere Form des Wachstums gewährleisten, indem er es den Nutzern ermöglicht, sich in das Civic Ökosystem zu integrieren, ohne ihre täglichen Prozesse zur Identitätsprüfung sofort zu unterbrechen.

Nützliche Links