Zcash

Was ist Zcash (ZEC)?

Zcash ist eine Kryptowährung mit einer dezentralen Blockchain, die den Betreibern und ihren Geschäften Anonymität bringt, wobei Zcash als digitale Währung Bitcoin in mehrfacher Hinsicht sehr ähnlich ist, wobei das Merkmal des Open Sourcing berücksichtigt wird, ihre größten Unterschiede liegen jedoch in der Art und Weise, wie der Datenschutz funktioniert und der Fungibilität, die jeder von ihnen bietet. 

Inhaltsverzeichnis

Was ist Zcash?

Zcash ist eine auf den Datenschutz ausgerichtete Blockchain und Kryptowährung, die als Reaktion auf die Fehler von Bitcoin entwickelt wurde. Es verwendet den gleichen Algorithmus wie Bitcoin, verbessert ihn aber durch die Möglichkeit der semitransparenten Verarbeitung. In einfachen Worten bedeutet dies, dass die radikale Transparenz der Bitcoin-Blockkette für eine nuanciertere Implementierung vermieden wird. In dieser Implementierung werden die Transaktionsdaten der Benutzer selektiv ermittelt.

Diese Währungswurzeln liegen in Zerocoin, das in den 1980er Jahren entwickelt wurde, und sein Gründer war der Entwickler Matthew Green, derzeit Professor an der John Hopkins University, damals war er Doktorand an der Institution.Zerocoin verwendete eine neuartige, hoch entwickelte mathematische Technik namens Zero-Knowledge-Proofs, um Blockchain-Transaktionen durchzuführen. Die Nachweise stellten sicher, dass der Transaktionsinhalt anonym blieb, auch wenn die Transaktion in einem dezentralen Ledger öffentlich sichtbar war.

Das Krypto Zcash behauptet, die Mängel von Zerocoin mit zk-SNARK auszugleichen, einem Null-Wissen-Nachweis, der "bündig" oder kurz und einfach zu überprüfen ist, und der Nachweis ermöglicht es, dass die Transaktion stattfindet, ohne ihren Inhalt tatsächlich preiszugeben, im Wesentlichen erfüllt er die Anforderungen von Bitcoin, ohne die Anonymität zu beeinträchtigen. Die drei grundlegenden Anforderungen an Bitcoin lauten wie folgt: die Münze wurde bisher nicht ausgegeben, die Autorisierung der Absender und die Eingabe entspricht der Ausgabe.

Zcash

Da es keine Wissensnachweise zur Überprüfung und Validierung von Transaktionen verwendet, hat Zcash Blockchain einen praktischen Nutzen für Unternehmen und große Organisationen, die an Systemen interessiert sind, die die Vorteile der Blockchain-Technologie mit dem Datenschutz kombinieren, was dazu führt, dass Bitcoin das anbietet, was Bitcoin wegen seiner Fehler nicht bieten konnte. 

Wie funktioniert Zcash?

Zcash funktioniert durch einfache Verschlüsselung der Informationen innerhalb von abgeschirmten Transaktionen, da die Zahlungsinformationen aufgrund der Verschlüsselung nicht sichtbar sind, während das Protokoll auf einer neuen kryptographischen Methode basiert, und das ist zk-SNARK, eine zero knowledge proof Struktur. Das Team der Kryptographen hinter Zcash hat diesen Beweis entwickelt und sich von den jüngsten Durchbrüchen der Kryptographie inspirieren lassen, und das System ermöglicht eine Verschlüsselung, während die zk-SNARKs beweisen, dass niemand gestohlen oder betrogen hat.

Bei der Verwendung von Zcash ist das System sehr ähnlich wie bei Bitcoin. Der Hauptunterschied besteht darin, dass Benutzer wählen können, ob sie ihre Informationen verschlüsseln oder schützen möchten, und Zcash unterstützt transparente und geschützte Adressen, so dass Sie wählen können, ob Sie das Zcash öffentlich oder privat senden möchten. Zahlungen können sogar von einer geschützten Adresse zu einer transparenten Adresse oder umgekehrt gesendet werden. In der ersten Situation ist der empfangene Saldo sichtbar, während er in der zweiten versteckt ist.

Anhand der Wallet-Adresse ist es wirklich einfach zu erkennen, ob die Adresse transparent ist, z.B. wenn die Adresse mit "t" beginnt, ist sie transparent und funktioniert genau wie Bitcoin, und wenn sie mit "z" beginnt, hat sie die Datenschutzverbesserungen, die von Null-Wissen-Nachweisen stammen und ist eine abgeschirmte Adresse.Sie können Zcash auch mit Multi-Signatur-Transaktionen verwenden, aber diese beinhalten nicht den erweiterten Datenschutz, und jede Art von Transaktion, die mit Bitcoin durchgeführt werden kann, wird auch mit Zcash unterstützt.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass es zwei Arten von Transaktionen gibt, die mit dieser Währung durchgeführt werden können, die normale Transaktion, die auf einer sehr einfachen Eingabe, Verarbeitung und Ausgabe basiert, wie die Mehrheit, oder Sie können eine abgeschirmte private Transaktion durchführen, bei der der Prozess etwas komplexer ist, da die auf dem System angewandte Zero-Knowledge-Sicherheitsschicht mehr Sicherheit für die Benutzer gewährleistet.

Zcash

Was sind die Anwendungsfälle von Zcash?

Während der transparente und dezentrale Charakter von Krypto-Währungen mehrere Anwendungen für die Verbraucher hat, stellt ihre Verwendung innerhalb des Finanzökosystems ein Problem dar, und zwar vor allem, weil radikale Transparenz ein Gräuel für ein auf Geheimhaltung basierendes Finanzsystem ist. Es ist unmöglich, einen völlig transparenten Marktplatz zu betreiben, da die Transaktionen über Marktpositionen und Salden veröffentlicht werden sollten, wäre es ziemlich einfach, das System zwischen Wettbewerbern zu spielen. Eine weitere Folge wäre ein logarithmischer Anstieg ihrer Rate, was zu einem rasanten Tempo der Marktveränderungen führen würde, da Blitzcrashs aufgrund des Hochfrequenzhandels bereits gezeigt haben, dass solche Entwicklungen für die allgemeine Gesundheit der Märkte schädlich sein können.

Zu diesem Zweck behauptet Zcash, eine neue Art von verteiltem Ledger namens "Zero-knowledge Security Layer" oder ZSL erfunden zu haben, dieses Ledger kann auf die bestehende Blockchain gestapelt werden, um die Funktionalität zu erweitern. Es unterstützt semitransparente Transaktionen, die auf Finanzmarktplätzen eingesetzt werden können. Solche Transaktionen ermöglichen die gezielte Offenlegung von Daten. Beispielsweise können sie für öffentliche Blockchains erforderliche Daten wie Datum und Uhrzeit einer Transaktion preisgeben, ohne jedoch kritische Details wie die Identität der Transaktionspartner und die Beträge preiszugeben.

"The Zukunft des Geldes ist digital, dezentral und privat."
- Zcash Website

Das Finanzkraftwerk JPMorgan Inc. (JPM) hat bereits eine Partnerschaft mit Zcash geschlossen, um seine Technologie für Quorum, ein unternehmensfertiges verteiltes Hauptbuch und eine Smart Contract Plattform zu nutzen.

Eine weitere wichtige Anwendung von Zcash liegt im Schutz von Verbraucherdaten. Finanztransaktionen in einer öffentlichen Blockkette sind transparent und daher weniger anfällig für Manipulationen durch Vermittler und Gatekeeper, aber diese Transparenz bringt ihre eigenen Probleme mit sich. Mit anderen Worten, es macht alle Finanzinformationen über alle Transaktionen völlig transparent. Samuel Cassatt, Chief Strategy Officer von Ethereum, erklärte in einer Konferenz, dass die Verwendung von Null-Wissen-Nachweisen es den Benutzern ermöglicht, den Inhalt einer Transaktion zu verstehen, ohne sie anzuzeigen.

Ein Vergleich zwischen Zcash, Verge und Dash

In der folgenden Tabelle finden Sie einen Überblick über einige der Merkmale von Zcash im Vergleich zu Verge und Dash:

 

Zcash (ZEC)

Verge (XVG)

ash (DASH)

Maximaler Vorrat an Token

21 Millionen

16 Milliarden

19 Millionen

TPS (Transaktion pro Sekunde)

20

2000

20

Block-Produktionszeit

2.5 Minuten

30 Sekunden

2.5 Minuten

Konsensmechanismus

Proof-of-Work

Proof-of-Work

Proof-of-Work

Was sind die Vor- und Nachteile von Zcash?

Die Zcash-Kryptowährung hat einige vorteilhafte Vor- und Nachteile. Erstens, der Vorteil von Zcash:

  1. Zcash ist anonym: Zcash wurde speziell entwickelt, um Ihnen zu helfen, Ihre Transaktionen so privat und anonym wie möglich zu halten.
  2. Jede Zcash-Münze kann gegen die andere getauscht werden: Zcash ist aufgrund der Privatsphäre und Anonymität, die es bietet, auch fungibel oder vollständig austauschbar.
  3. Zcash ist ASIC-resistent: Zcash wurde entwickelt, um die hohe Abhängigkeit von teuren und schweren Geräten wie Grafikkarten und anwendungsspezifischen integrierten Schaltungen zu reduzieren.
  4. Eine feste Zcash-Obergrenze sorgt für hohe Preise: Nach dem Grundgesetz der Ökonomie stellt die Tatsache, dass Zcash sein Gesamtangebot auf 21 Millionen begrenzt hat, sicher, dass seine Preise eine inkrementelle Kurve haben werden.

Die Nachteile der Zcash-Kryptowährung sind:

  1. Rechtliche Fragen rund um die Privacy von Zcash: Es liegt auf der Hand, dass im Falle dieser Privacy-Coins, die Einhaltung der Gesetze und die regulatorische Freigabe ein Problem darstellen werden, da es einfach keine Möglichkeit gibt, zu wissen, wie eine Person sie verwenden wird.
  2. Zcash kann nur durch CPU-Mining abgebaut werden: Zcash wurde in erster Linie für Linux-Anwender entwickelt und ist auf CPU-Mining beschränkt. Obwohl es unter Windows oder MAC verwendet werden kann, ist die CPU Mining Option nicht die profitabelste auf dem Markt.
Zcash

Wie kann man Zcash kaufen?

Die digitale Währung von Zcash kann über eine Reihe von Börsen bezogen werden, darunter:

Für weitere Details können Sie hier unseren vollständigen Bericht über Zcash Kaufen lesen.

Wie kann man Zcash aufbewahren?

Führen Sie Ihre eigene Recherche durch: Bevor Sie Coins oder private Daten an ein Wallet senden, stellen Sie sicher, dass Sie den Wallet-Anbieter recherchiert haben, um sicherzustellen, dass alles einwandfrei ist. Halten Sie Ausschau nach Betrugs-Wallets, wie z.B. solchen, die URLs verwenden, die sich nur geringfügig von den URLs legitimer Wallet-Anbieter unterscheiden, und schauen Sie sich einige unabhängige Bewertungen für alle Vor- und Nachteile an.

  • Desktop-Wallets, die auf Ihren PCs laufen. Beispiele: Zcash Desktop-Wallet, Atomic Wallet und Jaxx.
  • Web-Wallets: die über Ihren Webbrowser zugänglich sind, wie zum Beispiel: Cryptonator Wallet
  • Mobile Wallets, sind über Ihre mobilen Geräte zugänglich. Es bietet einen einfachen Zugang zu Ihren Geldern. Dieses Wallet ist ideal, wenn Sie überall auf Ihr Geld zugreifen wollen. Beispiele sind: Coinomi, Jaxx
  • Hard Wallets sind eine weitere Möglichkeit, Ihre ZIL-Münzen sicher aufzubewahren. Es handelt sich um eine Offline-Aufbewahrung mit einer sehr hohen Sicherheitsstufe. Dieses Wallet ist ideal für diejenigen, die nicht täglich handeln. Beispiele sind: Ledger Nano S/X, Trezor, KeepKey.

Für weitere Details können Sie hier unseren vollständigen Bericht über die besten Wallets für Kryptowährungen lesen.

Fazit

Trotz der Kommentare zu dieser Währung, in Bezug auf das, was als ein bisschen Bitcoin Hard Fork bezeichnet wird, gibt es viele Erwartungen, die auf ihren großen Vorteilen für die Benutzer beruhen, die sie nutzen, angefangen beim Sicherheitssystem, um die durchgeführten Transaktionen sowie die Funktionen, die von den Gründern erwartet werden, zufriedenstellend durchzuführen.

Zcash ist definitiv eine der heißesten und aufregendsten Coins, die es derzeit gibt. Sie hat sich seit ihrer Gründung ziemlich gut entwickelt und es ist nur eine Frage der Zeit, die es uns ermöglichen wird, die nächsten Änderungen dieser Währung zu sehen.

Nützliche Links